Die Firmengruppe

Die eigentümergeführte Dreher-Firmengruppe mit Verwaltungssitz in Bensheim und ca. 150 Mitarbeiter zählt zu den namhaften, mittelständischen Unternehmen der Metropolregion Rhein-Main-Neckar.

Die unternehmerischen Anfänge der Firmengruppe reichen bis ins Jahre 1962 zurück. Die Anfänge lagen im Bereich des klassischen Baugeschäfts, der Engelhardt & Cie. Bauunternehmung GmbH. Der Unternehmensgründer Horst Dreher Sen. erweiterte sukzessive mit Weitblick die Firmengruppe um die Bereiche Rohstoffgewinnung (Sand & Kies), sowie Rohstoffveredlung (Transportbeton / Industriesande) ohne die Bauaktivitäten zu vernachlässigen.

Derzeit verfügt die Firmengruppe über ein namhaftes Portfolio an Wohn- und Gewerbeimmobilien an der hessischen Bergstraße und in Darmstadt. Die Projektentwicklung und das Bauen in den Bestand wird zum eigenständigen Unternehmensbereich. Aus diesem Engagement erwächst auch die Dreher & Blasberg Immobiliengesellschaft mbH, die als Verwalter und Facility Manager sämtliche verwalterische, kaufmännische und technische Dienstleistungen rund um unsere Immobilien erbringt.

„Denken in Generation – nachhaltiges Handeln wird bei uns großgeschrieben“
- Horst Dreher sen.

Die Firmengruppe setzt sich u.a. aus diesen Unternehmen zusammen:

  • Baustoffwerke Horst Dreher GmbH
  • Engelhardt & Cie. Bauunternehmung GmbH
  • Dreher & Klingsbigl Hoch- und Tiefbau GmbH
  • Hess. Bausteinwerk Dr. Blasberg GmbH & Co.KG
  • Raunheimer Quarzsand GmbH & Co.KG
  • Raunheimer Sand- & Kiesgewinnung Blasberg GmbH & Co. KG
  • Betonwerk Mörfelden GmbH
  • Dreher Besitz- und Grundstückverwaltung GmbH & Co. KG
  • Dreher & Blasberg Immobilienges. mbH
  • Waschkieswerk Eich/Crumstadt